Ida vom Albtrauf

Nun hat auch die kleine Ida ein Zuhause gefunden. 

Sie konnte noch eine Woche länger bei uns und unserem Rudel verbringen und das hat ihr so richtig gut getan. Irgendwie war sie doch unser Nesthäkchen und musste sich von Anfang an durchbeißen und sich gegen die anderen durchsetzen, damit auch sie genug Milch bekommen hat. Das hat dazu geführt, dass sie etwas aufgedreht hat. Diese eine Woche in unserem Rudel hat aber eine ruhige und liebe Hündin gemacht. Sie wurde bespielt und erzogen. Für einen Welpen unbezahlbar. 

Wir freuen uns, dass die Ida nun ein liebevolles Zuhause gefunden hat.

Teilen Sie diesen Beitrag

Unsere letzten Beiträge

Unser J-Wurf ist geboren :-)

Vergangene Nacht hat Simay 5Mädchen und 4 Buben geboren. Leider hat eines der Mädchen die ersten Stunden nicht überlebt. Das hatten wir noch nie. Die restlichen

Weiterlesen »

Simay ist trächtig :-)

Simay wurde am 23.01.2024 von Attila von der Straubenhalde gedeckt. Heute ist der 23. Tag der Trächtigkeit und die Anzeichen sind eindeutig. Simay ist trächtig.Die

Weiterlesen »